Kostenlos Poll anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis Poll herunterladen.
Find free english cinema movies
Kostenlos Poll anschauen, Kinofilm und Serien download. Gratis Poll herunterladen. Neue Kinofilme und empfohlene DVDs News User Anmeldung auf movie4k.org Register Häufig gestellte Fragen FAQ Kontakt Kontakt
Suche
   
Alternativlinks

Film ansehen

Poll  

Poll

    Quality: Movie quality DVDRip/BDRip  
Die junge Deutsche Oda kommt zu ihrem Vater auf sein abgelegenes, ins Meer auf Stelzen gebautes Gut an der estnischen Küste. Sie teilt mit ihm das morbide Interesse für Anatomie. Die blutige Jagd der zaristischen Armee auf estnische Anarchisten wird direkt vor ihrer Haustüre ausgetragen. Als Oda einen verletzten Anarchisten entdeckt, lässt er sich widerwillig von ihr helfen und auf dem Dachstuhl verstecken. Allmählich freunden sich die beiden an.



Trailer
view Poll
 
IMDB Rating: 7.30 | ALS OFFLINE MELDEN
|

Genre: Drama  | Länge: 129 Minuten | Land/Jahr: 2010
Regie: Chris Kraus  |  Schauspieler: Paula Beer, Edgar Selge, Tambet Tuisk, Jeanette Hain, Richy Müller


+ Kommentar abgeben für Poll

Nezar

10.11.2011
08:50
Frage: Hat einer von euch den Film zu Ende geschaut? Ich glaub es ist spannender meinem Hund beim schlafen zu zu schauen.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT

pointLess

05.11.2011
03:34
Doktor "Mengele" und die, die blind dem Weichnachtsmann (Nikolaus II) folgen :)
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Alphadog

31.10.2011
05:48
Am Vorabend des 1. Weltkriegs im Baltikum, estnische Anarchisten bekriegen sich mit zaristischen Russen und mittendrin ein deutsches Mädchen, nicht irgendein Mädchen, sondern Oda, nicht irgendeine Oda, sondern Oda Schäfer, spätere Lyrikerin von Weltruf, in Vergessenheit geraten wie ihr späterer Ehemann, der Schriftsteller Horst Lange ("Die Schwarze Weide"). Aber ich schweife ab. Im Grunde ist Vergänglichkeit das große Thema des Films, dass man vom Erdboden getilgt wird und nichts von einem überbleibt - außer man ist Dichter. Ein allegorischer, poetischer Film, allein das Haus auf Stelzen im Meer ist bildgewordene Poesie und Sinnbild für die Brüchigkeit. Da ist nämlich auch noch Odas Vater, ein Medizinprofessor ohne Lehrstuhl, der Leichen ankauft, Schädel aufsägt, Hirne entnimmt oder Föten in Alkohol einlegt, aber die Menschen doch nie versteht, und vor allem ein verwunderter Anarchist, den Oda versteckt und pflegt, der sich als Schriftsteller entpuppt und Oda inspiriert ... Toll fotografiertes Sittengemälde mit erstklassigen Dialogen; eine Hommage an Oda Schäfer. Kurzgesagt, für den anspruchsvollen Cineasten, der aber möge sich den Film unbedingt (!!) ansehen.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
Kolibri

02.11.2011
03:18
danke für deinen Kommentar. Jetzt hab ich Lust auf den Film bekommen! merci Sehr schön formuliert-im Übrigen...
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
Nussbruch

02.11.2011
08:34
Ich fühl mich überfordert.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
pointLess

29.10.2011
07:28
Kinderfilm?
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT
moma222

01.11.2011
21:27
ja ein kinderfilm meine kleine finden ihn toll ha ha ha
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
 
nalipay

29.10.2011
23:15
sehr guter film! alles andere als ein kinderfilm. manche szenen etwas grenzwertig. hart aber ehrlich. sehr nachdenklich und mitfühlender film.
0   guter Kommentar! schlechter Kommentar!
>> ANTWORT